3D TITAN RETAINER für beste Passung bei absoluter Biokompatibilität

Bruchrate unter 0,5 %
Allgemeine Informationen

Der von der Schweizer Firma Hostettler Dental AG erfundene 3D Swiss Retainer besteht aus Titan des Reinheitsgrads 5. Dieser digitale Retainer wird vollständig virtuell mit einer CAD-Industriesoftware dreidimensional modelliert.

Der große Vorteil dieser verwendeten CAD-Software liegt darin, dass das Design und die Konstruktion in allen drei Dimensionen möglich ist und keinerlei Grenzen aufgezwungen werden.

Es entsteht ein digitaler Retainer mit sehr eng anliegenden Ausmaßen, der insbesondere im Oberkiefer durch den ebenfalls eingescannten Gegenbiss idealisiert ist, d. h. sowohl mit kleinem Abstand zur Gingiva als auch ohne Aufbiss zur Gegenbezahnung (Frühkontakt) hergestellt werden kann.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf Basis des Datensatzes wird über ein selbstentwickeltes CAM-Verfahren der digital konstruierte Retainer mit einem 5-Achsen-Frässsystem in einem Stück aus einem Titanblock (Grad 5) herausgefräst.

An den zu verklebenden Stellen wird der 3D Retainer aufgeraut, um eine größere Oberfläche zu schaffen und den Klebeverbund zu verbessern.

Mit der Quick-Tray Übertragungshilfe (indirektes Klebesystem) lässt sich der 3D Swiss Titan Retainer präzise und komfortabel kleben.

Durch die passgenaue Form des 3D Retainers ist eine bessere Mundhygiene möglich. Die abgerundete Oberfläche sorgt für maximalen Tragekomfort.

Geklebt wird der digitale Retainer konventionell in Säure-Ätztechnik und Kompositverfahren, wobei sich ein Flow anbietet. Im Gegensatz zum Stahlretainer werden  keine dicken Klebepunkte aufgebracht.

Detaillierte Klebeanleitung zum Download

Twistflex Retainer aus Stahl

Standard waren bisher die federharten, getwisteten Stahldrähte, die ein hohes Rückstellvermögen haben und dadurch selten brechen, allerdings potentiell in der Passung (Handbiegung) und der Bioverträglichkeit Defizite zeigen können.

3D Swiss Titan Retain3r

Im Gegensatz dazu sorgt die Fertigung des digital konstruierten Retainers aus Titan aus einem Stück für eine exzellente  Biokompatibilität und eine materialbedingte Grundelastizität.

Vorteile für den Behandler
Einzigartig

Einzigartig durch dreidimensionale Konstruktionsgestaltung

Dreidimensionalität ermöglicht die Ausnutzung engster Platzverhältnisse

Kann individuell für jeden Zahn in allen Dimensionen erstellt werden

Perfekt

Weist beim Einsetzen keine Spannung auf

Einfaches Einsetzen, da der digitale Retainer nur eine korrekte Position an den Zahnflächen besitzt

Durch die Silikonschlüsselübertragung ist präzises Kleben schnell und einfach

Lange Haltbarkeit

Gefräst aus Titan Grad 5 (exzellente Biokompatibilität und materialbedingte Grundelastizität)

Aufgeraute Klebestellen sorgen für besten Klebeverbund

Bruchrate unter 0,5 %

100% Digital

Empfang von Intraloralscans

Konstruktion des digitalen Retainers mit CAD-Software

Fräsen des digitalen Retainers mit CNC-Maschine

Vorteile für den Patienten
Maximaler Tragekomfort des 3D-Retainers durch perfektes Anliegen am Zahn sowie abgerundete und polierte Oberflächen
Durch individuelle passgenaue Form bessere Mundhygiene möglich; Vermeidung von Kontaktkaries, Parodontose und Zahnsteinbildung
Biokompatiblität: Titan ist bestens für Nickel-Allergiker geeignet
DeR 3D Swiss titan retainer ist exklusiv zu beziehen bei den KFO Speziallaboren:
Frankfurt

Fachlabor Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH
Vilbeler Landstr. 3-5
60386 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 94221 0
inf@kfo-klee.de
www.kfo-klee.de

Auftragsportal: www.kfo2go.de/portal

Potsdam

Fachlabor Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH
Potsdamer Str. 176
14469 Potsdam
Tel. +49 331 550 70-0
info@kfo-klee.de
www.kfo-klee.de

Auftragsportal: www.kfo2go.de/portal

Hamburg

Labor Dr. F. W. Selbach GmbH + Co. KG
Beutnerring 9
21077 Hamburg, Germany
Tel. +49 40 761044-0
info@selbach.de
www.selbach.de

Auftragsportal: www.selbachportal.de

Kontakt

Datenschutz | Impressum

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Dipl.-Ing. ETH Klee GmbH
Vilbeler Landstr. 3-5
60386 Frankfurt/Main

Telefon: +49 69 942210
E-Mail: info@kfo-klee.de

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Um Ihnen unsere Internetseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen:

  • Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO)
  • zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)

Wir werden im Zusammenhang mit der jeweiligen Verarbeitung auf die entsprechenden Begrifflichkeiten Bezug nehmen, so dass Sie einordnen können, auf welcher Basis wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen.

Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde:
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

Oder online: https://datenschutz.hessen.de/service/beschwerde

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein.

Cookies

Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textinformationen, die über ihren Browser in Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen unserer Internetseiten zu ermöglichen.

Wir nutzen dabei Session-Cookies, die unmittelbar nach Beendigung des Besuchs der Internetseiten automatisch von Ihrem Browser gelöscht werden.

Die Session-Cookies sind zum Betrieb unserer Internetseite zwingend erforderlich. Ein Einsatz von nicht zwingend erforderlichen Cookies erfolgt nur durch eine Einwilligung. In diesen Fällen wird Ihnen auf der Internetseite ein entsprechendes Einwilligungsformular angezeigt.

Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Internetseiten dann ggf. nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Rechner installiert oder gestartet.

Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Unser Interesse ist der bedienungsfreundliche Besuch unserer Internetseiten.

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind Mitarbeiter des Fachlabor Dr. W. Klee GmbH.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.

Verwendung von youtube-Videos

Art und Zweck der Verarbeitung:

Unsere Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Gerd-Jürgen Golze
Kirchstraße 11
10557 Berlin

E-Mail: info(at)datenschutzbeauftragter-berlin.com

Die Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019-04-10).

Angabengemäß § 5 TMG
Fachlabor Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH
Vilbeler Landstr. 3-5
60386 Frankfurt

Vertreten durch
Geschäftsführer Dipl.-Ing. ETH Felix Klee, MSc.

Kontakt
Telefon: +49 69 94221-0
Telefax: +49 69 94221-201
E-Mail: info(at)kfo-klee.de

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Frankfurt/Main
Registernummer: HRB 28012

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 252718543

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken
Macedo_Media, pixabay.de
TeroVesalainen, pixabay.de
blickpixel, pixabay.de
Julia Schwager, Königstein
Hostettler Dental AG, Huttwil, Schweiz
Blend Images, de.fotolia.com
Subbotina, de.123rf.com
Fachlabor Dr. W. Klee GmbH

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber zuständig.